Costa Rica Zentrum


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Startschuss

Willkommen beim Costa Rica Zentrum der Uni Osnabrück!

Ziel der Forschungsstelle Costa Rica Zentrum ist der transdisziplinäre, internationale und interkulturell vergleichende Wissenschaftsaustausch zwischen Deutschland und Costa Rica. Das Zentrum widmet sich schwerpunktmäßig der Erforschung zukunftsorientierter, wertebasierter, interkultureller sowie gesellschaftlicher Fragestellungen und Aufgaben, vorrangig fokussiert auf die Themengebiete der Bildung und Erziehung, Frieden, Ökonomie, Umwelt, Biodiversität und Nachhaltigkeit.

Topinformationen

Aktuelles

Sommerschule in Costa de Pajaros

Summer School in Costa Rica zu Lebensbedingungen und Biodiversität

Im Rahmen des DAAD-Projekts "Transformative research and capacity building to protect livelihoods and biodiversity in Costa Rica" reisten Studierende der UOS Ende 2022 nach Costa Rica und nahmen dort an der Sommerschule zum Thema "Livelihoods and Biodiversity in Costa Rica" teil. Die Sommerschule wurde in Kooperation von Forschenden und Lehrenden der UOS und der Nationalen Technischen Universität in Costa Rica durchgeführt. Neben der Finanzierung durch den DAAD wurden drei Studierende der UOS mit einem Reisekostenzuschuss der Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur gefördert.

Bericht zur Sommerschule
Eindrücke der Studierenden

Forschungsreise nach Costa Rica und in die USA

Vom 5. November bis 2. Dezember 2022 hat Dr. Albert Manke eine Forschungs- und Vortragsreise nach Costa Rica und in die USA durchgeführt, die mit einem Reisekostenzuschuss der Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur gefördert wurde. Während der Reise stellte er seine Forschungsergebnisse zu transnationalen Netzwerken der chinesischen Diaspora in den Amerikas auf einer Konferenz in Berkeley, auf einem Symposium an der Universidad de Costa Rica sowie in weiteren Seminaren vor. Darüber hinaus wurde der Aufenthalt zur Datensammlung in verschiedenen Archiven sowie zum Austausch und zur Vernetzung mit Forschenden verschiedener Universitäten genutzt.

Erfahrungsbericht

Delegationsbesuch der UTN in Osnabrück

Besuch einer Delegation der Nationalen Technischen Universität

Dank der guten Beziehungen zwischen der Nationalen Technischen Universität in Costa Rica und der Universität Osnabrück begann 2021 das Projekt “Costa Rican Vocational Education and Training”. Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung von Studienstrukturen, die eine akademische Ausbildung von Lehrkräften in Berufsbildungseinrichtungen in Costa Rica und den Ausbau der Berufsbildungsforschung sicherstellen. Aus diesem Grund hatte der Lehrstuhl für Berufspädagogik der Universität Osnabrück drei Mitglieder der Nationalen Technischen Universität zu einer Weiterbildung über Methoden, Theorien und Forschungsbereiche der Berufsbildung in Deutschland eingeladen. Finanziert wurde der Aufenthalt von der Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur.

Erfahrungsbericht

Logo Sievert Stiftung

 

 

 

Förderer des Costa Rica Zentrums

 

Das Costa Rica Zentrum wird von der Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur gefördert. Die Stiftung ist der Universität Osnabrück und dem Land Costa Rica seit Jahren eng verbunden.

 

Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite der Sievert Stiftung.